Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to item search Add to album

Allegorie - Frühling/Kindheit

Object type:Plakette
extended object type:Medaillon mit Relief nach Bertel Thorvaldsen, aus Serie Vier Jahreszeiten und Lebensalter
Creator:
Lauritz Hjorth Terracotta-Fabrik
Place of creation:Rønne
Date:2. Hälfte 19. Jahrhundert
Measures:Gesamt: Durchmesser: 16,4 cm; Höhe: 1,3 cm
Material:Terrakotta
Technique:Keramische Technik
unglasiert
bemalt (Keramik) (farbig gefasst in rot und schwarz (aufgebrannt))
Collection:Keramik / Porzellan / Glas
Runde Plakette mit Reliefdarstellung aus hellgelber Keramik, profilierter Rand, roter Grund, schwarzer Randstrich um das Motiv, dünner roter Beistrich.
Aus dem Zyklus der vier Jahreszeiten und Lebensalter ist die Allegorie des Frühlings und der Jugend dargestellt. Eine unbekleidete junge Frau mit locker um die Hüften gefaltetem Tuch steht mit leicht angewinkeltem Fuß vor einer hüfthohen Felswand, in ihrer linken Hand hält sie einen Blumenkranz, mit ihrer Rechten greift sie sich Blumen aus dem hochgeschobenen Kleidchen des neben ihr stehenden Kindes. Links von ihr auf dem Felsen wendet sich ihr ein Kleinkind mit einer Blüte in der Hand zu. Neben ihr ein hoher Korb aus dem Blütengirlanden quillen, daneben angelehnt der Deckel.

Rückseite: Zwei Löcher zur Aufhängung.

Als Vorbild für die Plaketten dienten die vier Rundreliefs (Marmor, je 69,5 cm im Durchmesser) mit der Darstellung der Jahreszeiten und Lebensalter von Bertel Thorvaldsen, entstanden 1836. Von König Wilhelm von Württemberg 1841 bestellt, dienten sie zur Dekoration des Sommerspeisesaals im Neuen Schloss.
Der Stempel verweist auf die Terracotta-Fabrik Lauritz Hjorth in Rönne, Bornholm/Dänemark, gegründet 1859, in der vorwiegend kunstgewerbliche Keramik hergestellt wurde. Lauritz Hjorth erhielt für seine Arbeiten zahlreiche Prämien auf Industrie-Ausstellungen. Teilnahme in Altona 1869, London 1870, 1874 und New Orleans 1885. Heute ist die Fabrik Teil des Bornhom Museums. (Bornholm Museum, abgerufen 29.08.2013)

Literature:
  • . (Seite: 22)

Inventory Number: 1947-12,1
Old inventory number: 1947-12

Signature: Pressmarke Wo: Unterseite Was: L. Hjordt; Modellnr. 450

Signature: handbeschriftet Wo: Unterseite Was: "Dr. Ad. Schlüter / Alt." (Schwindrazheim)

Image rights: SHMH Altonaer Museum


Iconographie:     
Kunsthandwerk, Kunstgewerbe, Industriedesign
     Klassische Mythologie/Antike Geschichte     Leben, Lebensalter