Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to item search Add to album

Bildnis von Franz Geerz (1816-1888)

Object type:Fotografie
Artist:
Brandt, Christian Friedrich
Measures:Papier: H: 9,5 cm, B: 5,8 cm
Bildmaße: H: 8,7 cm, B: 5,2 cm
Material:Fotopapier (auf Karton)
Technique:Schwarzweißfotografie
Franz Geerz,
Kartograph, Generalstabsoffizier,
geb. 2.6.1816 in Schleswig, gest. 13.3.1888 in Berlin;
Studium der Geographie und Staatswissenschaften, 1848 Oberquartiermeister als Major der schleswig-holsteinischen Armee, 1850 Generalstabsoffizier, 1852 Hauptmann in der topographischen Abteilung des preußischen Generalstabes, 1861 Major, 1864 von Kiel aus Kundschafterdienst gegen Dänemark, 1865 als Vermessunhsdiorigent im preußischen Generalstab, 1871 Oberstleutnant, 1873 Chef der kartographischen Abteilung der Landesaufnahme, 1878 Brigade kommandeur, 1882 Generalmajor und aus gesundheitlichen gründen zur Disposition;
(2 Geerz, Franz).

Literature:
  • Historische Landeshalle für Schleswig-Holstein (Hrsg.): Katalog der Portraitsammlung mit kurzen Biographien. Gruppenbilder, Kiel: A. F. Jensen, 1903
  • Biographisches Lexikon für Schleswig-Holstein und Lübeck (=Band 6), Neumünster: Wachholtz Verlag 1982
  • Biographisches Lexikon für Schleswig-Holstein und Lübeck (=Band 7), Neumünster: Wachholtz Verlag 1985

Inventory Number: P8-G-26

Signature: bezeichnet (unten: F. Brandt Flensburg)

Signature: bezeichnet (rückseitig: ARTISTISCHE ANSTALT IN FLENSBURG von F. BRANDT Hofphotograph S. K. H. d. Prinzen Friedrich Karl v. Preussen.)

Image rights: Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek - Landesgeschichtliche Sammlung Landesgeschichtliche Sammlung


Iconographie:     Brustbild, Dreiviertelansicht     Offizier (Heer)