Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to item search Add to album

Köpfe

Object type:Mappenwerk
Artist:
Jawlensky, Alexej von
Creator:
Nassauischer Kunstverein Wiesbaden
Date:1922
Measures:Blattmaß (je Lithografie): Höhe: 47 cm; Breite: 32,5 cm
Technique:Lithographie
Collection:Grafische Sammlung
Jawlenskys Mappe „Köpfe“ mit sechs Lithographien in der Stiftung Rolf Horn wurde 1922 vom Nassauischen Kunstverein Wiesbaden herausgegeben, als zweites Mappenwerk des Künstlers.
In der vergeistigt-zeichenhaft reduzierten Darstellung der Gesichtszüge sind die „Köpfe“ der Gemäldeserie der „Abstrakten Köpfe“ vergleichbar, an Jawlensky seit 1918 gearbeitet hatte. Zugleich verweisen sie auf die noch abstrakteren „Meditationen“ in Jawlenskys Spätwerk, die menschliche Seinszustände zeigen.

Eine von Galka Scheyer organisierte große Wanderausstellung mit Werken Jawlenskys 1920/21 war besonders in Wiesbaden ein großer Erfolg, so dass Jawlensky sich entschloss, den Wohnsitz in der Schweiz aufzugeben und nach Deutschland zurückzukehren. 1921 zieht er nach Wiesbaden, ein Jahr später erscheinen dort die „Köpfe“.

Literature:
  • Jahrbuch des Schleswig-Holsteinischen Landesmuseums Schloss Gottorf. Neue Folge, Bd. II, 1988-1989. Neumünster 1990. (Seite: 166)
  • Stiftung Rolf Horn - Kunst des 20. Jahrhunderts. (Seite: 102f)
  • Sammlung Rolf Horn - Werke aus der Stiftung Rolf Horn ; [anläßlich der Ausstellung "Sammlung Rolf Horn" im Brücke-Museum Berlin vom 28. Mai bis 13. September 2009]. (Seite: 236)
  • Stiftung und Sammlung Rolf Horn. Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen, Werke der Bildhauerei, Druckgraphik (Bestandskataloge der Stiftungen und groߥn Sammlungsgruppen). (Seite: 316)

Inventory Number: HORN-0182

Signature: signiert Wo: jeweils Was: A. Jawlensky

Image rights: Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf


Iconographie:     Kopfbild