Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Album hinzufügen

Fünf Medizinalgewichte von 2 bis 1/2 Skrupel

Objektbezeichnung:Gewicht
erweiterte Objektbezeichnung:Medizinalgewichte
Sachgruppe:Messen/Wiegen
Maße:Teil (Zwei Skrupel): Höhe: 1,62 cm; Breite: 2 cm; Tiefe: 0,16 cm; Gewicht: 2,48 g
Gesamt (Eineinhalb Skrupel): Höhe: 1,74 cm; Breite: 2,08 cm; Tiefe: 0,13 cm; Gewicht: 1,87 g
Gesamt (Ein Skrupel): Höhe: 2,3 cm; Breite: 0,9 cm; Tiefe: 0,17 cm; Gewicht: 1,24 g
Gesamt (einhalb Skrupel): Höhe: 1,3 cm; Breite: 0,9 cm; Tiefe: 0,13 cm; Gewicht: 0,62 cm
Teil (Zwei Skrupel mit Meistermarke „Drei Kronen über CGL“ des Carl Gottlieb Lorenz, Nürnberg ab 1795/96 ): Höhe: 1,64 cm; Breite: 1,74 cm; Tiefe: 0,19 cm; Gewicht: 2,5 g
Sammlung:Messen/Wiegen
Zu einer Serie/ Kollektion gehörig mit:Neunzehn Grangewichte; erhalten sind 10 Gewichte von 10 bis 1 Gran
Zu einer Serie/ Kollektion gehörig mit:Medizinalgewichte in Unzen-/Pyramidenstumpf-Form
Der Satz vo 2 bis 1/2 Skrupel ist mit dem Nürnberger Eichzeichen gestempelt.
Ein weiteres Zwei-Skrupelstück ist mit der Meistermarke „Drei Kronen über CGL“ des Carl Gottlieb Lorenz, Nürnberg ab 1795/96 versehen.

Inventarnummer: 1934-179

Signatur: eingeschlagen Wo: Oberseite Was: Eichmarke: Nürnberger Stadtwappen

Signatur: eingeschlagen Wo: Oberseite Was: Meistermarke „Drei Kronen über CGL“ des Carl Gottlieb Lorenz, Nürnberg ab 1795/96

Fotograf: Henning Homann

Abbildungsrechte: SHMH Altonaer Museum