Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Album hinzufügen

Uhr mit Uhrenkette

Objektbezeichnung:Uhr mit Uhrenkette
erweiterte Objektbezeichnung:Taschenuhr an Uhrenkette
Sachgruppe:Kleinuhren
Schmuck für Körper und Kleidung
Hersteller:Bohn, C.
Ort:Niederlande
Keitum / Sylt
Datierung:1778 - 1782
Maße:L: 23,5 cm (ca. Kette), D: 6,5 cm (ca. Uhr)
Material:Silber (verm.)
Emaille (verm.)
Glas (verm.)
Technik:gelötet (montiert)
geprägt (Münzen)
Tachenuhr an Uhrenkette. Uhrenkette besteht aus 4 Ankerkettensträngen, wobei jede 2. Öse gekordelt ist. An 2 S-Haken wird die Uhr befestigt. Am andere Ende ist eine Platte mit einem erhabenen Kopf und Ranken. An der Platte hängen weitere 5 Ankerkettenstränge, wobei der mittlere Strang länger als die anderen ist. An den Enden hängen 4 Münzen und ein Petschaft. 3 Münzen aus Spanien (eine von 1881, zwei von 1888) 1 Münze sieht arabisch aus. Der Petschaft hat ein Herzwappen mit den Inizialien "PDK". Der Körper besteht aus 2 verschnörkelte Hälften, an deren zusammenliegenden Ecke eine Öse angelötet ist. Die Uhr ist in einer schlichten Ummantelung gelegt. Sie hat Hinten 2 Deckel. Auf dem Inneren ist eine Gravur zu sehen, vermutlich soll es heißen :" Breguet Y Sits". Außen ist "PIH" gestempelt, und eine Reihe von Zahlen. "28588" und "863". "4382" sind handschriftlich eingraviert. Das Ziffernblatt ist blau und weiß emailliert. 3 goldfarbene Elemente sind auf das Ziffernblatt genietet. Sie stellen einen Mann mit Flügel und Sense dar, der mit einem Hammer die Glocken schlägt. Bei den Glocken ist ein Adler zusehen und unten eine Art Wappen.

Inventarnummer: 2005-241

Signatur: nummeriert (Uhrenrückseite: Briefmarke 254)

Signatur: bezeichnet (Uhrengehäuse, innen: Zettel mit Aufschrift "C.Bohn Uhrmacher in Keitum auf Sylt)

Signatur: Stempel (Uhrenkette: I u.Krone( schwer lesbar))