Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zurück zur Veranstaltungssuche  

Image

"Freud und Leid" -Einzigartige Geschichten zu den Porträts im Schloss Ahrensburg

Am: 20.08.2017
Um: 14:00Uhr
Veranstalter:Schloss Ahrensburg
AnschriftLübecker Straße 1
22926 Ahrensburg
Link zum Museum : http://www.schl[..]
Schloss Ahrensburg hat eine bedeutende Gemäldesammlung, die sich in zwei Gruppen gliedert: Landschaftsmalerei und Porträts. Letztere sind Bildnisse von Menschen, die im Schloss gelebt haben oder aber mit seinen Bewohnern verwandt waren und umfassen einen Zeitraum von gut hundert Jahren. Anschaulich kann hier der Wandel vom höfischen Barock mit repräsentativen Bildnissen hin zum bescheiden-Biedermeier-Porträt nachvollzogen werden.

Aber nicht nur kunsthistorisch sind die Bilder interessant, sondern auch geschichtlich-menschlich verbergen sie interessante Geschichten. So mancher eigenwillige Charakter steckt hinter den Dargestellten, unglückliche, literaturverliebte Grafen ebenso wie mondäne Damen und glückliche Erben; sogar eine, dann letztendlich doch unglückliche Aschenputtelgeschichte ist dabei.

Entstanden ist eine ebenso unterhaltsame wie kenntnisreiche Führung, die mit den Porträts auch Zeitgeschichte vom dänischen Feudalismus des 18. Jahrhunderts bis zum preußischen Staat im 19. Jahrhundert plastisch veranschaulicht.

Eintritt plus Sonderführungsgebühr
Bitte unbedingt vorher anmelden unter Telefon 04102 - 42510.
März-Okt.: di-do, sa+so 11-17
Nov.-Feb.: mi, sa+so 11-17

Führungen nach Vereinbarung

24.12, 31.12., 01.01. u. Karfreitag geschlossen