Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zurück zur Veranstaltungssuche  

Image

Zwischen Licht und Dunkelheit. Licht in der finnischen Gegenwartskunst

Ab dem: 11.03.2017
Bis zum: 28.05.2017
Veranstalter:Stadtgalerie Kiel
AnschriftAndreas-Gayk-Straße 31
24103 Kiel
Link zum Museum : http://www.stad[..]
Finnland feiert am 6. Dezember 2017 den 100. Jahrestag seiner Unabhängigkeit. Anlässlich dieses Jubiläums wird eine Ausstellung mit unterschiedlichen Positionen zeitgenössischer finnischer Kunst zum Thema „Licht“ gezeigt.
In dem Land des hohen Nordens haben alle vier Jahreszeiten ihr eigenes Licht, das sogar in den verschiedenen Regionen unterschiedlich ist. Auch verändern sich die Lichtverhältnisse im Laufe des Jahres sehr extrem von der brillanten und klaren Helligkeit des Mitsommers im Juni mit seinen "nachtlosen" Nächten bis zu der tiefen Dunkelheit der "Polarnächte" im Winter. Auch in der bildenden Kunst hat "das Licht des Nordens" die Künstler, ob bewusst oder unbewusst, geprägt.

Die Ausstellung "Zwischen Licht und Dunkelheit. Licht in der finnischen Gegenwartskunst" präsentiert acht zeitgenössische finnische Künstlerinnen und Künstler in ihrer Auseinandersetzung mit dem Thema Licht/Dunkelheit. Obwohl sie alle in verschiedenen Techniken und Themen ihren eigenen, sehr unterschiedlichen künstlerischen Intentionen folgen, spiegeln ihre Arbeiten in einer oder anderer Weise die dramatischen Lichtverhältnisse Finnlands wider.
Kuratorin: Ritva Röminger-Czako

Beteiligte Künstlerinnen und Künstler:
Heli Hiltunen, Veli Granö, Sami Parkkinen, Marja Pirilä, Jorma Puranen, Jukka Rusanen, Charles Sandison, Anne Tompuri
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog, Hardcover, 48 Seiten, 12 EUR.
di+mi 10-17, do 10-19, fr 10-17, sa-so 11-17