Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zurück zur Veranstaltungssuche  

Image

Uetersener Schulen 1800-1945. Geschichte und Geschichten

Ab dem: 26.02.2017
Bis zum: 31.05.2017
Veranstalter:Museum Langes Tannen
AnschriftHeidgrabener Straße
25436 Uetersen
Link zum Museum:http://www.lang [..]
In Uetersen hat sich in dem betrachteten Zeitraum von knapp 150 Jahren ein vielfältiges Schulwesen entwickelt: Von der Fleckenschule und dem Rektorat (Latein-Schule) unter kirchlicher und klösterlicher Aufsicht über zwei private Lehr-Institute bis zu den städtischen Bürger-/Volksschulen sowie einer Mittelschule, deren Entstehung eng mit der wachsenden Bevölkerung des zur Stadt gewordenen Fleckens verknüpft war. Als Standort des ersten preußischen Lehrerseminars in Schleswig-Holstein (1873) und mit der fünfzig Jahre später daraus hervorgehenden Oberschule machte sich Uetersen als bedeutende Schulstadt des Kreises einen Namen.
Die Ausstellung gibt an Hand von Fotos, Dokumenten und Plänen einen Überblick über die Geschichte der 10 Schulen Uetersens zwischen 1800 und 1945. Historisches Schulmobiliar und –utensilien, wie auch viele Klassenfotos erfüllen die Ausstellung außerdem mit Leben.

Der Ausstellungsteil zur Geschichte des Ludwig-Meyn Gymnasiums wurde vom Projektkurs Geschichte, 10. Klasse der Schule erarbeitet.
mi, sa+so 14-18, Museumspark ganzjährig geöffnet,
Café Langes Mühle täglich, außer di+do 14-18, standesamtliche Trauungen und Gesellschaften nach Vereinbarung