Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zurück zur Veranstaltungssuche  

Image

Schiefe Hütten - Schräge Typen. Bilder von W. Botha aus dem Norden und Süden

Ab dem: 17.09.2017
Bis zum: 26.11.2017
Veranstalter:Museum Langes Tannen
AnschriftHeidgrabener Straße
25436 Uetersen
Link zum Museum : http://www.lang[..]
Wilfried Botha, geboren 1942 in Hamburg, ist Gold- und Silberschmiede-Meister und war als Restaurator bis 2005 im Altonaer Museum tätig. Seit 1960 beschäftigt er sich mit Malerei und Graphik, dabei war und ist bis heute für ihn als Segler die Elbe, die Nord- und Ostsee – sowie überhaupt die Landschaft des Nordens vorrangige Inspirationsquelle.

Bereits 2004 präsentierte das Museum Langes Tannen in der viel besuchten Ausstellung „Bothas Reisen“ Zeichnungen, Holzschnitte, Malerei und Objekte des Künstlers.
Diesmal stehen seine bildlichen Reiseeindrücke aus dem Süden (u.a. Provence, Toskana, Venedig) im Vordergrund und sind seinen charakteristischen Motiven des Nordens gegenübergestellt.

Wilfried Botha lebt und arbeitet in Hamburg-Blankenese.
Täglich, außer Dienstag und Donnerstag, von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr.
Standesamtliche Trauungen und Gesellschaften nach Vereinbarung