Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zurück zur Veranstaltungssuche  

Brahms-Café II

Am: 11.08.2018
Um: 15:00Uhr
Veranstalter:Brahms-Institut an der Musikhochschule Lübeck
AnschriftJerusalemberg 4
23568 Lübeck
Link zum Museum : http://www.brah[..]
Das zweite Brahms-Café in diesem Jahr widmet sich ganz der Klavierkomposition des Barock und der Romantik: Die südkoreanische Pianistin und ehemalige MHL-Studentin und -Dozentin Seul Ki Cheon spielt die Französische Suite Nr. 5 in G-Dur BWV 816 von J. S. Bach und 4 Klavierstücke op. 119 von Johannes Brahms.
Passend zur aktuellen Ausstellung am Brahms-Institut „Neue Bahnen – Schumann und Brahms“ wird das Programm mit Werken des Ehepaar Schumanns abgerundet: Einerseits die 5. Mazurka in G-Dur von Clara Schumann und zum Schluss Robert Schumanns berühmte Davidsbündlertänze op. 6.
Teresa C. Ramming, Doktorandin und Volontärin am Brahms-Institut, wird traditionsgemäß mit Moderationen durch das Konzert führen.
Bei schönem Wetter lädt der sommergrüne Eschenburg-Park bereits ab 14 Uhr dazu ein, sich mit Kaffee und hausgemachtem Kuchen auf den Nachmittag einzustimmen. Bei Regen bietet der Wintergarten der Villa Brahms eine stilvolle Ausweichmöglichkeit. Das Konzert findet bei jedem Wetter im Hansensaal der Villa Brahms statt.

Eintritt 8 / 5 Euro (keine Ermäßigung); Vorverkauf: Die Konzertkasse (im Hause Hugendubel) Königstr. 67 a, 23552 Lübeck, Tel. 0451- 70 23 20; Restkarten und Catering eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn

mi. 14-18, sa. 14-18