Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zurück zur Veranstaltungssuche  

"Stadtplan und Katasterkarte –Die Vermessung der Stadt" Ausstellungseröffnung

Am: 29.08.2018
Um: 19:00Uhr
Veranstalter:Industriemuseum Elmshorn
AnschriftCatharinenstraße 1
25335 Elmshorn
Link zum Museum : http://www.indu[..]
Eröffnung der Ausstellung "Stadtplan und Katasterkarte –Die Vermessung der Stadt"

Eintritt frei.

Das Industriemuseum Elmshorn zeigt in der Sonderausstellung „Stadtplan und Katasterkarte - die Vermessung der Stadt“ historische Pläne und Karten Elmshorns. Neben dem umfangreichen Kartenmaterial präsentiert die Ausstellung einen Blick auf die Vermessungsgeräte und die Tätigkeiten im Vermessungsberuf.
Die über Jahrzehnte genutzten Mess- und Zeichengeräte des damaligen Elmshorner Katasteramtes zeigen auf, wie die Vermessung der Stadt vor der Einführung von Informationstechnik erfolgte. Das ehemalige Katasteramt stellte 2005 dem Industriemuseum Elmshorn seine Sammlung von historischen Instrumenten und Büromaschinen zur Verfügung. Erstmals werden diese nun im Rahmen der Sonderausstellung aus dem Magazin geholt.

Seit der Industrialisierung im 19. Jahrhundert hat sich Elmshorn stetig verändert. Die Stadtentwicklung orientierte sich lange Zeit vor allem am Bau der Eisenbahnlinie von
Kiel nach Hamburg. Neue Häuser und Straßenzüge sind entstanden und umliegende Dörfer wurden eingemeindet. Auch heute noch ist Elmshorn eine Stadt im Wandel.
Wie sich das Stadtbild in den vergangenen 150 Jahren verändert hat, verdeutlichen
nun erstmals historische Stadt- und Vermessungspläne des Landesamtes für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein in Elmshorn.

Eine Ausstellung in Kooperation mit dem Landesamt für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein.

di-sa 14-17, so 11-17