Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to eventsearch  

Sommerfrische und Naturidyll - Ein fotografischer Spaziergang durch das Seebad Wyk auf Föhr um 1900

From the: 15.09.2019
Until: 02.02.2020
Organizer:Dr. Carl-Haeberlin Friesen-Museum
AdressRebbelstieg 34
25938 Wyk/Föhr
Link to Museum : http://www.frie[..]
Sommerfrische und Naturidyll
Ein fotografischer Spaziergang durch das Seebad Wyk auf Föhr um 1900

Wyk auf Föhr feiert in diesem Jahr sein 200-jähriges Seebadjubiläum. Diesem Ereignis widmet sich das Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum mit einer Ausstellung großformatig reproduzierter historischer Fotografien aus dem eigenen Bildarchiv.

Die Ausstellung zeigt die Entwicklung vom beschaulichen Badeort zum illustren Seebad durch die Linse ortsansässiger FotografInnen wie Caroline Hammer, Waldemar Lind und Georg Weigelt. Intime private Aufnahmen und inszenierte Souvenirfotografien zeugen vom vergnüglichen Strandleben der reisenden Städter: Flanieren auf der Promenade, Lustkutterfahrten am Südstrand, Ausfahrten im Badekarren, Sandburgenwettbewerbe und Blumenkorsos für die Kinder. Bei Ausflügen in die Inseldörfer und auf die Hallig Oland fanden die Urlaubsgäste hingegen Ursprünglichkeit und malerisches Naturidyll. Porträtfotografien charakterisieren die Einheimischen im Gegensatz zur feinen Stadtgesellschaft als raue Seehundjäger, vollbärtige Halligbewohner und selbstbewusste Friesinnen in Tracht. Idealisierte Typenbilder und landschaftliche Genredarstellungen prägten die Vorstellungen des städtischen Publikums von lokaler „Identität“.
Im Jubiläumsjahr 2019 werfen die Fotografien die Frage auf, welche Bildmotive noch heute symbolisch für Insel und Heimat stehen.
März-Okt. di-so 10-17, Juli-August tägl. 10-17, Nov.-Feb. di-so 14-17