Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Suche

Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Theatermuseum Kiel im Wiederaufbau
Turkuring 30
24109  Kiel

Tel.:
E-Mail: theatermuseum-kiel@hotmail.de

Öffnungszeit

Zu den Vorstellungen

Der Verein zur Förderung des Aufbaus und der Gründung eines Theatermuseums in Kiel e. V. konzipiert und realisiert auf ehrenamtlicher Basis Wechselausstellungen in den Foyers der Kieler Bühnen. Vorrangiges Ziel ist es, den bisher zu wenig beachteten theaterhistorischen Sammlungen in Kiel eine Präsentationsmöglichkeit zu bieten. Parallel zu laufenden Inszenierungen werden der umfangreiche Fotobestand des Opern- und Schauspielhauses und die Bestände der Theatergeschichtlichen Sammlung und Hebbelsammlung der Uni Kiel gesichtet und für Ausstellungen genutzt. Dabei sind die Kieler Bühnen durch den im Stadtarchiv lagernden Nachlass der Theaterfotografin Erika Haendler-Krah vertreten, der mehr als 25 Jahre Kieler Theatergeschichte dokumentiert. Ihr Nachfolger, Joachim Thode, hat weitere 25 Jahre die Kieler Bühnen fotografisch begleitet. Die Theatergeschichtliche Sammlung und Hebbelsammlung kann sich mit Bühnenbild- und Kostümentwürfen, Handschriften, Stichen von Künstlerporträts und architektonischen Entwürfen, Bühnenbildmodellen, Fotografien, Theaterzetteln, Programmheften und weiteren Werken aus fünf Jahrhunderten vorstellen. Darüber hinaus stehen für die Ausstellungen Exponate aus Privatbesitz zur Verfügung.