Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to item search Add to album

Augustiner Chorherrenstift St. Florian bei Linz

Object type:Diorama (Bildwerk)
extended object type:Glasdiorama
Creator:
Kotzaurek, Ernst
Place of creation:Tschechien
Date:Mitte 19. Jahrhundert
Measures:Gesamt: Höhe: 26 cm (mit Rahmen); Breite: 31 cm (mit Rahmen); Tiefe: 5,5 cm (mit Rahmen)
Teil (ohne Rahmen): Höhe: 17 cm; Breite: 21 cm
Material:Glas
Technique:Glastechnik
Style:Kunst des 19. Jhdt./Frühe Moderne
Collection:Modelle / Dioramen / Installationen
Externer Link:http://www.stift-st-florian.at/start.html
Das Stift verdankt seinen Namen dem Märtyrer St. Florian, der der Legende nach hier begraben sein soll. Es ist eine der eindrucksvollsten Barockbauten Österreichs aus dem 17./18. Jh., auch bekannt durch seinen hier begrabenen Organisten Anton Bruckner (1824-1896)

Literature:
  • Dioramen. 3D-Schaubilder des 19. Jahrhunderts aus Schlesien und Böhmen (Hamburg), Hamburg 2005. (Seite: 140)

Inventory Number: 2006-1567

Signature: keine Signatur

Signature: bezeichnet Wo: rückseitig Was: Das Augustiner Chorherrenstift St. Florian bei Linz

Photographer: Hegenbarth,Michaela

Image rights: SHMH Altonaer Museum


Iconographie:     Orden, Kloster
Shown place:Linz